Tel.: +49 (0) 6172 17 17 90 | E-Mail: info@hrevolution.de

Pläne realisieren.

Für die Realisierung Ihrer Pläne sind wir mit unserem Spezialistennetzwerk ein leistungsfähiger und qualitätsbewußter Umsetzungspartner.
Investitionen in diese Services zahlen sich aus *).

Unsere HR Services unterstützen Sie unter anderem bei:

  • „Next Generation Leadership“ – Führungskräftequalifizierung und Coaching
  • 360° Feedback
  • Potenzialanalysen
  • Team Quickcheck
  • Teamentwicklung
  • Mitarbeiterbefragungen

*) Unternehmen, die eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik anwenden, haben engagiertere Mitarbeiter. Dies wird auch wieder in einer aktuellen Studie des IAB (Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung) bestätigt Studiendownload

Teams, die durch das Ergebnis ihres eigenen Team-Quickchecks angeregt, daran arbeiten das „Miteinander“ zu verbessern, haben weniger körperliche und psychische Beschwerden (z.B. seltener Magen-Darm-Beschwerden, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Erschöpfung). Außerdem fühlen sie sich stärker ans Unternehmen gebunden. Je weniger Spannungen und Konflikte, desto geringer die sozialen Belastungen und somit positive Wirkung auf die Beschwerden. Also eine gute Investition in die Gesundheit, Produktivität und den Teamerfolg!

Next Generation Leadership

Was verstehen wir unter „Next Generation Leadership“?

Inzwischen sprechen wir in vielen Bereichen davon, dass Produkte austauschbar sind – Menschen nicht! Investitionen in Führungskompetenz haben einen hervorragenden ROI. Die Auswertung unserer Veränderungsprojekte hat beispielsweise gezeigt, dass Maßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiter-Zielresonanz, z.B. durch Berücksichtigung individueller Motivationsfaktoren und Entwicklungsstände (Achtsamkeit) 10-20% verbesserte Ergebnisse der Organisationseinheit bewirken, für die die Führungskraft verantwortlich ist. Weiterer Nutzen entsteht wenn Führungskräfte ihre Fähigkeit zum Aufbau und Weiterentwicklung kooperativer Systeme verbessern und sich selbst stetig weiterentwickeln. Unser „Next Generation Leadership“- Ansatz greift deshalb zwei Prinzipien – Achtsamkeit und Ambition – auf und verankert diese im Führungsverhalten.

So wird aus evolutionärer Anpassung ein erstaunlicher evolutionärer Vorteil für Ihre Organisation. Damit Sie einen Eindruck zu den Inhalten unserer Führungskräfte-Toolbox erhalten, stellen wir Ihnen an dieser Stelle eine Kurzversion zum download bereit.

360° Feedback

Führungsfeedback als Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklungsplanung

Ein Instrument um die Qualität der Führung gezielt zu verbessern, ist die systematische und regelmäßige Führungskräftebeurteilung durch 360° Feedbacks. Dies dient der Leistungsförderung jedes Einzelnen in Verbindung mit einer sinnvollen, interessanten und vielseitigen sowie verantwortungsvollen Aufgabe und dem damit verbundenen Erfolgs- und Anerkennungserlebnis.

Entwicklungsimpulse für die eigene Person und das Team

Der Abgleich zwischen den Selbst- und Fremdeinschätzungen liefert wertvolle Informationen für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Beim 360°-Feedback werden alle relevanten Personengruppen im beruflichen Umfeld des Feedback-Empfängers – Vorgesetzte, Kollegen, Mitarbeiter sowie Kunden und Geschäftspartner eingebunden – und das stets anonym und vertraulich. Sie erhalten sehr relevante persönliche und berufliche Entwicklungsimpulse.

Nutzen für Unternehmen …

… gibt Überblick zur Führungssituation im Unternehmen.
… ermöglicht gruppenspezifische Entwicklungspläne und -maßnahmen.
… ist Planungsgrundlage für die Personalentwicklung und deren kontinuierliche Evaluation.
… unterstützt Veränderungsprozesse und die Entwicklung von Führungsqualität.
… fördert eine offene und konstruktive Kommunikationskultur im Unternehmen.

Nutzen für Feedbackempfänger …

… liefert offenes, differenziertes und hilfreiches Feedback aus verschiedenen Perspektiven.
… ermöglicht Selbstbildabgleich im Hinblick auf wesentliche Karrieredimensionen.
… unterstützt gezielten und effizienten Ausbau von Entwicklungsfeldern.

Einige Merkmale unseres 360° Feedback Online Systems:

  • Ein Portal und damit nur ein Zugangslink für Feedbackgeber und -empfänger.
  • Unterschiedliche Fragebögen für die verschiedenen Perspektiven, um die Aussagekraft zu erhöhen und den Aufwand pro Feedbackgeber zu reduzieren.
  • Generierung von Workshopgrafiken über das Online-System durch den Feedbackempfänger.
  • Selbstbestimmter Abruf der pdf-Ergebnisberichte innerhalb des Online-Systems.
  • Ausgeprägte Prozesssteuerung durch Rücklauf-Controlling, Reporting, etc..
  • Möglichkeit, organisationsspezifische Norm- und Vergleichswerte in die Ergebnisberichte einzubinden.
  • Mehrsprachiges System – bisher in mehr als 9 Sprachen durchführbar

Potenzialanalysen

Genau auf Ihre Veränderungszielsetzung abgestimmt, erfassen wir u.a. Wissen, Fähigkeiten, Motivation und Persönlichkeitsmerkmale der Mitarbeiter und Führungskräfte. Darauf aufbauende Potenzialentwicklungsmaßnahmen dienen der gezielten Stärkenförderung der Mitarbeiter. Hierbei arbeiten wir stark ressourcenorientiert: „Was ist schon vorhanden? Was kann noch besser werden?“ Die Potenzialanalyse ist außerdem ein effektives Instrument zur Personalbindung um z.B. einsetzende Demotivation von Mitarbeitern auf Grund von Unter- oder Überforderung zu erkennen. Ergänzende Persönlichkeits- und Intelligenztests liefern hierfür unterstützende Daten.

Unterstützte Formate

  • Einzel- und Gruppen-Assessment Center
  • Competency-Based Interviewing (CBI)
  • Management Audits
  • Online Assessment

Team-Quickcheck

Der Team-Quickcheck ist unser Online Verfahren zur Beurteilung der Teamqualität. Fünf erfolgskritische Dimensionen werden hierbei eingestuft:

  • Ergebnisorientierung
  • Ehrgeiz und Verantwortung
  • Selbstverpflichtung
  • Konfliktfähigkeit
  • Vertrauen

Die Selbstanalyse liefert einen Überblick zum aktuellen Teamstatus, wichtiger Stärken und konkreten Ansatzpunkten für Verbesserungen.

Selbstorganisierende Teams leben von konstanter Verbesserung. Dabei benötigen Teams und ihre Mitglieder Unterstützung zur Selbstanalyse und -optimierung. Wenn Sie der Meinung sind, das Team könnte noch mehr aus sich herausholen: Der Check unterstützt Sie dabei, „künstliche Harmonie“ zu erkennen und in den nächsten Schritten die gegenseitige Herausforderung durch konstruktive Kritik zu intensivieren. Das Team deckt seine eigenen Kernherausforderungen auf und optimiert sich anschließend selbst.

Dieses Instrument identifiziert die Handlungsfelder mit der stärksten Hebelkraft auf effiziente Team-Zusammenarbeit. Damit wird Ihr Team maximale Ergebnisqualität erreichen. Die Selbstwahrnehmung des Teams wird als gemeinsame Herausforderung akzeptiert. Schwachstellen können beseitigt werden und die Vorteile für alle Beteiligten werden offensichtlich.

Aus unserer Sicht ein Instrument mit hervorragendem Aufwand-/Nutzenverhältnis mit Blick auf die daraus gewonnene Erkenntnisse.

Vorgehen:

15 “auf den Punkt gebrachte“ Fragen werden in unserem Portal mit minimalem Bearbeitungsaufwand anonym beantwortet. Das Team erhält einen priorisierten Vorgehensplan, um die Voraussetzungen für TOP-Ergebnisse zu entwickeln. Die Erkenntnisse aus dem Team-Selbstcheck werden anschließend modellgestützt in der Teamentwicklung genutzt.

Machen Sie den Quickcheck

Teamentwicklung (Business fokussiert)

Die Teamentwicklung unterstützt Sie darin, Ihr Team leistungsfähiger zu machen oder auch zu „reaktivieren“.

Innerhalb dieses Entwicklungsprozesses verständigt sich das Team auf die Zielsetzung, die gemeinsame Mission und das Vorgehen. Ihre Teammitglieder lernen sich und ihre gegenseitigen Erwartungen besser kennen. Die Rollen- und Aufgabenverteilung und eigene Organisation werden abgestimmt. Die Teamkultur und Prinzipien der Zusammenarbeit klar operationalisiert.

Ihr Team steigert dadurch seine Leistungsfähigkeit und wird auch im Miteinander belastbarer und resilienter. Das Team verbessert seine Voraussetzungen für gegenseitiges Lernen, Umgang mit Fehlern und Konflikten im Team. Bisherige Reibungsverluste werden dadurch verringert und das Team motivierter und reaktionsschneller. Auch kreative Lösungsideen kommen wieder zur Entfaltung.

Falls das Team neu an den Start geht, weil die Aufgabe oder die Mitglieder oder beides neu ist. Aber auch beim Wechsel der Führungskraft ist die Teamentwicklung wichtig. Sie verhindert, dass Mitglieder ziellos nebeneinander her arbeiten und sich hier gleich zu Beginn Frustration breit macht. Auch anfängliche Fehlplanungen werden so schneller aufgedeckt und können korrigiert werden.

Mitarbeiterbefragung

Mit Mitarbeiterbefragungen gewinnen Sie entscheidende Erkenntnisse über die Einstellungen und Bedürfnisse Ihrer Beschäftigten und greifen die Verbesserungsanregungen der Belegschaft auf.
Die besondere Sensibilität des Instrumentes „Mitarbeiterbefragung“ erfordert eine professionelle Konzeption und Durchführung: Selbst kleine Fehler können zu einem Akzeptanz- und Vertrauensverlust auf Seiten der Befragten führen und die Datenqualität erheblich beeinträchtigen. Wir setzen organisationsdiagnostische Instrumente wie Mitarbeiterbefragungen regelmäßig und mit hohen Beteiligungsquoten im Kontext von Organisationsentwicklungsprojekten und im Veränderungsmanagement ein.

  • Akzeptanzfördernde und glaubwürdige Begleitkommunikation
  • Aufgreifen von konstruktiven Verbesserungsideen aller Mitarbeiter
  • Identifikation der wesentlichen Herausforderungen und Optimierungsfelder

Wir unterstützen Sie professionell in der Planung, Durchführung und Auswertung der Mitarbeiterbefragung oder auch psychologischen Belastungsanalysen – selbstverständlich auf Basis wissenschaftlich fundierter Analyseverfahren.